Philips FC9331/09 PowerPro Compact - Vergleich • Staubsauger ohne Beutel

Rang 3 von 7
Infobox - Philips FC9331/09

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

GUT (1.70)
Bedienung/Handhabung (25%)
GUT (2.18)
Ausstattung/Lautstärke (20%)
SEHR GUT (1.34)
Leistung/EU-Kennwerte (45%)
SEHR GUT (1.40)
Zubehör (10%)

Pluspunkte

  • Energieeffizienzklasse A
  • Hartbodenreinigungsklasse A
  • Staubemissionsklasse A
  • Hartbodendüse
  • Zyklontechnik
  • Geringes Gewicht

Minuspunkte

  • Kleine Staubbox
Funktionen/Eigenschaften
  • Gewicht (Kg): 4,5 Kg
    Gewicht (Kg)
    Gewicht des Bodenstaubsaugers ohne Verpackung.
  • Energieeffizienzklasse : A
    Energieeffizienzklasse
    Liegt zwischen A und G. A ist der beste Wert, G der schlechteste.
  • Jährlicher Stromverbrauch: 25,0 kWh
    Jährlicher Stromverbrauch
    Angabe in Kilowattstunden (kWh) basierend auf einem Durchschnittshaushalt mit 87 qm Wohnfläche und 50 Reinigungsvorgängen pro Jahr.
    Auf dieser Grundlage wurden - unter Berücksichtigung eines durchschnittl. Strompreises von rund 0 pro kWh - die Stromkosten pro Jahr berechnet.
  • Staubemissionsklasse A bis G: A
    Staubemissionsklasse A bis G
    Indikator für saubere Ausblasluft. A entspricht 100 Prozent staubfreier Ausblasluft.
  • Teppichreinigungsklasse A bis G: C
    Teppichreinigungsklasse A bis G
    Staubaufnahme von einem standardisierten Test-Teppich.
  • Hartbodenreinigungsklasse A bis G: A
    Hartbodenreinigungsklasse A bis G
    Beschreibt die Staubaufnahme von einer mit Staub gefüllten Ritze auf einer hölzernen Platte.
  • Staubbox-Volumen: 1,5 Liter
    Staubbox-Volumen
    Wird in Liter angegeben.
  • Teleskoprohr
    Teleskoprohr
    Das Führungsrohr kann in seiner Länge verstellt werden.
  • Aktionsradius: 9 Meter
    Aktionsradius
    In Metern: Maximale Distanz von der Steckdose bis zur Bodendüse.
  • Lautstärke: 76 dB(A)
    Lautstärke
    Der in dB(A) angegebene Schallleistungspegel des Gerätes.
  • Zubehör integriert
    Zubehör integriert
    Die Zubehörteile sind in einem leicht zugänglichen Fach oder am Teleskoprohr des Staubsaugers untergebracht.
  • Zyklontechnik
    Zyklontechnik
    Dieser Staubsauger verwendet die filterschonende Zyklontechnik, d.h. durch die mit hoher Geschwindigkeit rotierende Luft in einem konusförmigen Behälter (Zyklon) wird der Staub nach aussen gedrückt und fällt größtenteils in den Sammelbehälter. .
  • Hersteller: Philips
    Hersteller
    Der Name des Produkt-Herstellers.
  • Bedienungsanleitung: -
    Bedienungsanleitung
    ++ = ausführlich, + = ausreichend, - = dürftig.
Nicht vorhanden
  • Mehrfachzyklon
    Mehrfachzyklon
    Mehrfachzyklon-Staubsauger verwenden zusätzlich zu der einfachen Zyklontechnik noch mehrere kleinere Zyklone, in denen auch feinere Staubpartikel abgefangen werden.
Unsere Meinung

Der Philips FC9331/09 erreicht für die Hartbodenreinigung, die Energieeffizienz sowie die Staubemission die jeweils höchstmögliche Klasse A.

Lobenswert

Mit seiner TriActive-Düse führt dieses Gerät drei Reinigungsschritte in einem Arbeitsgang aus , der Staubbehälter ist leicht entleerbar und seine PowerCyclone 5-Technologie verbessert den Luftstrom und die Leistung.

Nicht so gut

Die Staubbox mit einem Fassungsvolumen von 1,5 Litern könnte etwas großzügiger bemessen sein.

Kategorie / Eigenschaft Anteil Gesamtnote Punktzahl
Bedienung/Handhabung 25% 326.11 von 500
Gewicht (Kg) 4,5 Kg  75.00
Teleskoprohr 100.00
Aktionsradius 9 Meter  40.00
Zubehör integriert 100.00
Bedienungsanleitung -  11.11
Summe Punkte 326.11
Ausstattung/Lautstärke 20% 164.10 von 400
Lautstärke 76 dB(A)  30.77
Staubbox-Volumen 1,5 Liter  33.33
Zyklontechnik 100.00
Mehrfachzyklon   0.00
Summe Punkte 164.10
Leistung/EU-Kennwerte 45% 414.24 von 500
Energieeffizienzklasse A  85.71
Jährlicher Stromverbrauch 25,0 kWh  61.86
Staubemissionsklasse A bis G A 100.00
Teppichreinigungsklasse A bis G C  66.67
Hartbodenreinigungsklasse A bis G A 100.00
Summe Punkte 414.24
Zubehör 10% 80.00 von 100
Mitgeliefertes Zubehör  80.00
Summe Punkte  80.00
GESAMTNOTE 100% GUT (1.60)
Nicht gewertete Eigenschaften
Hersteller
Anbieter Preis Versand Gesamt
EUR 77.01 EUR 0.00 € 77.01
EUR 85.39 EUR 0.00 € 85.39
Bewertungskategorien

Bedienung/Handhabung (25%)

Der Philips FC9331/09 verfügt über einen Aktionsradius von 9 Metern (Kabellänge 6m) und wiegt nur 4,5 Kg.

Als Zubehör mitgelieferte Düsen und Bürsten sind an der Zubehörhalterung des Rohrclips untergebracht.

Ausstattung/Lautstärke (20%)

Die Staubbox faßt 1,5 Liter, der Geräuschpegel beträgt 76 dB(A), beides Werte, die für ein Gerät dieser Größenordnung akzeptabel sind.

Außerdem verwendet der Philips FC9331/09 wie fast alle unsere Geräte in diesem Haushaltsbereich die einfache Zyklontechnik, so daß keinerlei Filtertüten dazugekauft werden müssen.

Leistung/EU-Kennwerte (45%)

Was die EU-Kennwerte betrifft, ist der Philips FC9331/09 als bestens ausgestattet zu bezeichnen: Staubemission und Hartbodenreinigung fallen in die Klasse 'A', die Energieeffizienz bekommt sogar die Klasse 'A+', und bei den Stromkosten von 7,5 Euro/Jahr liegt dieses Gerät von Philips noch im Bereich der sparsameren.

Zubehör (10%)

Mitgeliefert werden an Zubehör 2 Bürsten (integrierte und Hartboden), eine Fugendüse sowie die TriActive-Düse, die drei Reinigungsschritte in einem Arbeitsgang ausführen kann.

Die TriActive-Düse besitzt an ihrer Vorderseite eine Öffnung zum Ansaugen von größeren Teilen, außerdem 2 Luftkanäle an den Seiten zum Absaugen von Schmutz an Möbelteilen und Wänden, und schließlich kann diese Düse mit ihrer Unterseite den Teppich aufrauen, damit man den Staub an diesen Stellen leichter absaugen kann.

Fragen und Antworten

Wie soll der mitgelieferte HEPA-Filter gereinigt werden?

Der HEPA-Filter soll laut Bedienungsanleitung alle 6 Wochen ausgewaschen werden. Nach etwa einem Jahr sollte man diesen Filter dann auch komplett gegen einen neuen austauschen. Es ist übrigens ein HEPA13-Filter, d.h. sein Abscheidegrad ist größer als 99,95 Prozent.

Hinweis

Weitere Informationen zum Modell Philips FC9331/09 finden Sie in unserem Staubsauger Vergleich.