Siemens iQ300 WT45RV80 - Vergleich • Wärmepumpentrockner

Rang 4 von 7
Infobox - Siemens iQ300 WT45RV80

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

SEHR GUT (1.43)
Bedienung/Lautstärke (35%)
GUT (1.84)
Leistung/EU-Kennwerte (45%)
GUT (1.94)
Programme/Zusatzfunkt. (20%)

Pluspunkte

  • Energieeffizienzklasse A++
  • Viele Sonderprogramme
  • Knitterschutz
  • Startzeitvorwahl
  • Restlaufanzeige
  • Trommelinnenbeleuchtung
  • Kindersicherung
  • Ausführliche Bedienungsanleitung

Minuspunkte

  • Restfeuchte nicht einstellbar
  • Keine reversierende Trommel
Funktionen/Eigenschaften
  • Gewicht (Kg): 48,5 Kg
    Gewicht (Kg)
    Gewicht des Trockners in Kilogramm (Kg) ohne Verpackung.
  • Energieeffizienzklasse : A++
    Energieeffizienzklasse
    Angabe auf einer Skala von A+++ (höchste Effizienz = niedriger Energieverbrauch) bis D (niedrigste Effizienz = hoher Energieverbrauch).
  • Jährlicher Stromverbrauch: 212 kWh
    Jährlicher Stromverbrauch
    In Kilowattstunden (kWh), basierend auf der Grundlage von 160 Trocknungszyklen für das Standard-Baumwollprogramm.
    Auf dieser Grundlage wurden - unter Berücksichtigung eines durchschnittl. Strompreises von rund €0 pro kWh - die Stromkosten pro Jahr berechnet.
  • Stromverbrauch bei vollständiger Befüllung: 1,69 kWh
    Stromverbrauch bei vollständiger Befüllung
    Energieverbrauch (in kWh) des Standard-Baumwollprogramms bei vollständiger Befüllung.
  • Stromverbrauch bei Teilbefüllung: 1,01 kWh
    Stromverbrauch bei Teilbefüllung
    Energieverbrauch in kWh) des Standard-Baumwollprogramms bei Teilbefüllung.
  • Programmdauer bei vollständiger Befüllung: 175 Min.
    Programmdauer bei vollständiger Befüllung
    Programmdauer (in Min.) des Standard-Baumwollprogramms bei vollständiger Befüllung.
  • Programmdauer bei Teilbefüllung: 108 Min.
    Programmdauer bei Teilbefüllung
    Programmdauer (in Min.) des Standard-Baumwollprogramms bei Teilbefüllung.
  • Kondensationseffizienzklasse: B
    Kondensationseffizienzklasse
    Auf einer Skala von A (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz).
  • Lautstärke: 65 dB(A)
    Lautstärke
    Schall-Leistungspegel, gemessen in dB(A).
  • Ladungsmenge: 7 Kg
    Ladungsmenge
    Maximale Beladung des Trockners in Kilogramm (Kg) Baumwollwäsche.
  • Startzeitvorwahl
    Startzeitvorwahl
    Vor Beginn des Trockenprogramms kann man den Startzeitpunkt einstellen.
  • Restlaufanzeige
    Restlaufanzeige
    Zeigt die restliche Zeit bis zum Ende des Trocknens an.
  • Kondensator-Selbstreinigung
    Kondensator-Selbstreinigung
    Der Kondensator wird während des Trocknens mit Wasserdruck stoßweise mehrmals durchgespült.
  • Knitterschutz
    Knitterschutz
    Bei eingeschaltetem Knitterschutz dreht sich die Trommel in regelmäßigen Abständen nach dem Trocknungsvorgang weiter, um zu verhindern, dass die Wäsche starr liegt und somit vermehrt Falten bildet.
  • Gesamtanzahl Programme: 11
    Gesamtanzahl Programme
    Gesamtanzahl der einstellbaren Trockenprogramme. .
  • Kindersicherung
    Kindersicherung
    Die Kindersicherung verhindert eine Veränderung des laufenden Programms.
  • Trommelinnenbeleuchtung
    Trommelinnenbeleuchtung
    Die Trocken-Trommel ist innen beleuchtet, so dass bei der Entnahme der Wäsche nichts übersehen wird.
  • Hersteller: Siemens
    Hersteller
    Der Name des Produkt-Herstellers.
  • Bedienungsanleitung: ++
    Bedienungsanleitung
    ++ = ausführlich, + = ausreichend, - = dürftig.
Nicht vorhanden
  • Reversierende Trommel
    Reversierende Trommel
    Zusätzlich einschaltbare reversierende Trommelbewegung. Bei dieser Option wird die Drehrichtung der Trommel während des Trockenzyklus öfters umgekehrt als bei einem Normalzyklus.
  • Restfeuchte einstellen
    Restfeuchte einstellen
    Der gewünschte Trocknungsgrad kann nach Auswahl des Trockenprogramms zusätzlich eingestellt werden.
Unsere Meinung

Der Siemens WT45RV80 liegt bei der Energieeffizienz in der sehr guten Klasse A++, das Gerät ist außerdem leicht zu bedienen und bietet eine Menge technischer Vorteile.

Lobenswert

Auf dem Display des Gerätes kann man während des Trocknungsvorganges alle wesentlich wichtigen Werte mitverfolgen. Angeboten werden insgesamt 9 verschiedene Programme, deren Fortschritt man dank der Innenbeleuchtung der Trommel auch direkt mitverfolgen kann.

Nicht so gut

Eine Ziel-Restfeuchte lässt sich beim Siemens WT45RV80 nicht einstellen. Das Gerät bietet keine reversierende Trommelbewegung.

Kategorie / Eigenschaft Anteil Gesamtnote Punktzahl
Bedienung/Lautstärke 35% 470.00 von 600
Lautstärke 65 dB(A)  50.00
Ladungsmenge 7 Kg  20.00
Startzeitvorwahl 100.00
Restlaufanzeige 100.00
Kondensator-Selbstreinigung 100.00
Bedienungsanleitung ++ 100.00
Summe Punkte 470.00
Leistung/EU-Kennwerte 45% 404.61 von 700
Energieeffizienzklasse A++  83.33
Jährlicher Stromverbrauch 212 kWh  36.67
Stromverbrauch bei vollständiger Befüllung 1,69 kWh  56.00
Stromverbrauch bei Teilbefüllung 1,01 kWh  38.00
Programmdauer bei vollständiger Befüllung 175 Min.  50.00
Programmdauer bei Teilbefüllung 108 Min.  54.90
Kondensationseffizienzklasse B  85.71
Summe Punkte 404.61
Programme/Zusatzfunkt. 20% 318.18 von 600
Knitterschutz 100.00
Gesamtanzahl Programme 11  18.18
Reversierende Trommel   0.00
Restfeuchte einstellen   0.00
Kindersicherung 100.00
Trommelinnenbeleuchtung 100.00
Summe Punkte 318.18
GESAMTNOTE 100% GUT (1.72)
Nicht gewertete Eigenschaften
Gewicht (Kg)
Hersteller
Anbieter Preis Versand Gesamt
EUR 499.00 EUR 5.95 € 504.95
EUR 605.47 EUR 39.90 € 645.37
Bewertungskategorien

Bedienung/Lautstärke (35%)

Die Wäschetrommel dieses Trockners kann maximal 7 Kg Wäsche aufnehmen. Während der Trocknung beträgt der Schallleistungspegel 65 dB(A), ein Wert, der zeigt, daß die Geräuschbelastung durch das Gerät sehr niedrig ist.

Die Bedienungsanleitung beschreibt auf 44 Seiten (reich bebildert und leicht verständlich) alle wichtigen Details dieses Geräts. Startzeitvorwahl und Restlaufanzeige sowie Kondensator-Selbstreinigung gehören ebenfalls zu den Eigenschaften dieses Siemens-Wäschetrockners.

Leistung/EU-Kennwerte (45%)

Bei der Energieeffizienzklasse liegt der Siemens WT45RV80 mit A++ nur einen Wert unterhalb der bestmöglichen Klasse A+++, der durchschnittliche jährliche Stromverbauch liegt bei 212 Kilowattstunden.

Bei vollständiger Befüllung verbraucht das Gerät 1,69 kWh (175 Minuten Programmdauer), bei Teilbefüllung 1,01 kWh (108 Minuten Programmdauer).

Bei der Kondensationseffizienz liegt der Siemens-Trockner in der Klasse B - d.h. 80 bis 90% der Feuchtigkeit findet sich nach dem Trocknungsvorgang im Kondensationsbehälter.

Programme/Zusatzfunktionen

Das Gerät bietet insgesamt 11 Trocknungsprogramme an, die mit weiteren 9 Parametern den Trocknungsvorgang genauer steuern können. Hierzu zählen z.B. die Parameter 'extratrocken', 'schranktrocken' sowie 'bügeltrocken', mit denen man die Art der Wäsche, die getrocknet werden soll, genauer beschreibt.

Eine Kindersicherung sowie eine Trommelinnenbeleuchtung sind vorhanden, eine automatische Knitterschutzfunktion sorgt zudem für knitterfreie Wäsche.

Für die Restfeuchte kann man als Benutzer der Maschine keinen festen Grenzwert eingeben, auch eine reversierende Trommelbewegung gibt es nicht für diese Maschine.

Fragen und Antworten

Kann man den Trocknungsvorgang auch unterbrechen?

Ja, das Programm kann jederzeit unterbrochen werden, indem man die Tür öffnet oder auf 'Start/Pause' drückt.

Warum muß man dieses Flusensieb nach jedem Trocknungsvorgang reinigen?

Dafür gibt es folgende Gründe: ein verstopftes oder verunreinigtes Flusensieb kann den Luftstrom vermindern und das Gerät erricht dann nicht seine volle Leistungsfähigkeit. Sie finden in der Bedienungsanleitung auf den Seiten 28 und 29 eine detaillierte Beschreibung des Reinigungsvorganges.

Hinweis

Weitere Informationen zum Modell Siemens iQ300 WT45RV80 finden Sie in unserem Wäschetrockner Vergleich.