Bauknecht WA Soft 8F41 - Vergleich • Waschmaschine Frontlader 7-8 Kg

Rang 5 von 7
Infobox - Bauknecht WA Soft 8F41

Kategoriewertung (% Anteil Gesamtnote)

SEHR GUT (1.44)
Bedienung/Handhabung (35%)
SEHR GUT (1.00)
Sicherheit (20%)
GUT (2.24)
Leistung/EU-Kennwerte (40%)
GUT (2.00)
Programme (5%)

Pluspunkte

  • Energieeffizienzklasse A+++
  • Schleudereffizienzklasse B
  • 14 Programme
  • 2 Zusatzfunktionen
  • Mehrfachwasserschutz
  • Startzeitvorwahl
  • Kindersicherung
  • Leiser Betrieb

Minuspunkte

  • Wasserverbrauch
  • Kein Beladungssensor
Funktionen/Eigenschaften
  • Gewicht (Kg): 74 Kg
    Gewicht (Kg)
    Gewicht der Waschmaschine in Kilogramm (Kg) ohne Verpackung.
  • Energieeffizienzklasse : A+++
    Energieeffizienzklasse
    Angabe auf einer Skala von A+++ (höchste Effizienz = niedriger Energieverbrauch) bis D (niedrigste Effizienz = hoher Energieverbrauch).
  • Jährlicher Stromverbrauch: 177 kWh
    Jährlicher Stromverbrauch
    Angabe in Kilowattstunden (kWh) pro Jahr, basierend auf 220 Standard-Waschvorgängen.
    Auf dieser Grundlage wurden - unter Berücksichtigung eines durchschnittl. Strompreises von rund €0 pro kWh - die Stromkosten pro Jahr berechnet.
  • Jährlicher Wasserverbrauch: 11594 Liter
    Jährlicher Wasserverbrauch
    Angabe in Liter/Jahr, basierend auf 220 Standard-Waschvorgängen.
    Auf dieser Grundlage wurden - unter Berücksichtigung eines durchschnittl. Wasserpreises von rund €0 pro Kubikmeter Wasser - die Wasserkosten pro Jahr berechnet.
  • Schleudereffizienzklasse: B
    Schleudereffizienzklasse
    Angabe auf einer Skala von A (höchste Effizienz) bis G (geringste Effizienz).
  • Luftschallemission beim Waschen: 52 dB(A)
    Luftschallemission beim Waschen
    Angabe im Standardprogramm Baumwolle 60 Grad bei vollständiger Befüllung in dB (A) re 1 pW, auf die nächste Ganzzahl gerundet.
  • Luftschallemission beim Schleudern: 79 dB(A)
    Luftschallemission beim Schleudern
    Angabe im Standardprogramm Baumwolle 60 Grad bei vollständiger Befüllung in dB (A) re 1 pW, auf die nächste Ganzzahl gerundet.
  • Maximale Schleuderdrehzahl: 1400 U/min
    Maximale Schleuderdrehzahl
    In Anzahl Umdrehungen pro Minute (U/min).
  • Restfeuchte in Prozent: 53%
    Restfeuchte in Prozent
    Ist die nach dem Schleudern verbleibende Feuchtigkeit in der Wäsche.Sie wird beim Programm Baumwolle 60 °C bei der höchsten Schleuderzahl ermittelt. .
  • Installationstyp: Frontlader
    Installationstyp
    Freistehend oder Unterbaufähig.
  • Beladung: 7 Kg
    Beladung
    Maximale Beladung der Waschtrommel in Kilogramm (Kg).
  • Startzeitvorwahl
    Startzeitvorwahl
    Ermöglicht einen verzögerten Start des Waschvorgangs (normalerweise innerhalb der nächsten 24 Stunden).
  • Mengenautomatik
    Mengenautomatik
    Je nach Textilart und Beladung passt die Mengenautomatik den Wasserverbrauch optimal in jedem Programm an.
  • Restzeitanzeige
    Restzeitanzeige
    Im laufenden Programm erscheint die restliche Zeit bis zum Programmende im Display.
  • Unwuchtkontrolle
    Unwuchtkontrolle
    Eine Unwucht der Wäsche beim Schleudern blockiert die Schleuderphase und verhindert gleichzeitig auf diese Weise eine Beschädigung der Waschmaschine. .
  • Anzahl Programme: 14
    Anzahl Programme
    Anzahl der auswählbaren Waschprogramme. .
  • Anzahl Zusatzfunktionen: 2
    Anzahl Zusatzfunktionen
    Anzahl der pro Waschprogramm einstellbaren Zusatzfunktionen.
  • Kindersicherung
    Kindersicherung
    Die Kindersicherung verhindert eine Veränderung des laufenden Programms.
  • Einschaltsperre
    Einschaltsperre
    Diese verhindert ein Starten der Maschine mit der normalen Starttaste. Zum Entsperren der Tasten müssen in der Regel mehrere Tasten gleichzeitig gedrückt werden.
  • AquaStop
    AquaStop
    Bei einem Leck im Zulaufschlauch unterbricht ein Sicherheitsventil, welches sich direkt beim Wasserhahn befindet, die Wasserzufuhr. Der Wasserhahn kann immer geöffnet sein, er braucht also weder nach dem Ende des Waschvorgangs geschlossen noch zu Beginn geöffnet werden.
  • Bedienungsanleitung: ++
    Bedienungsanleitung
    ++ = ausführlich, + = ausreichend, - = dürftig.
  • Hersteller: Bauknecht
    Hersteller
    Der Name des Produkt-Herstellers.
Nicht vorhanden
  • Beladungssensor/-anzeige
    Beladungssensor/-anzeige
    Der Beladungssensor erkennt bei geöffnetem Einfüllfenster den Grad der Beladung der Waschmaschine. Anzeige durch einen sich füllenden Balken im Anzeigefeld. .
Unsere Meinung

Die höchste Energieeffizienzklasse A+++ (A+++ bis D) sowie die Schleudereffizienzklasse B (A bis G) zeichnen diese Frontlader Waschmaschine von Bauknecht aus.

Lobenswert

Die WA Soft 8F41 bietet viel fürs Geld. Insgesamt stehen 14 Waschprogramme und 2 Zusatzfunktionen zur Auswahl.

Nicht so gut

Der Wasserverbrauch ist vergleichsweise hoch. Ein Beladungssensor ist nicht vorhanden.

Kategorie / Eigenschaft Anteil Gesamtnote Punktzahl
Bedienung/Handhabung 35% 466.67 von 600
Maximale Schleuderdrehzahl 1400 U/min  66.67
Beladungssensor/-anzeige   0.00
Startzeitvorwahl 100.00
Mengenautomatik 100.00
Restzeitanzeige 100.00
Bedienungsanleitung ++ 100.00
Summe Punkte 466.67
Sicherheit 20% 400.00 von 400
Kindersicherung 100.00
Unwuchtkontrolle 100.00
Einschaltsperre 100.00
AquaStop 100.00
Summe Punkte 400.00
Leistung/EU-Kennwerte 40% 266.66 von 700
Energieeffizienzklasse A+++ 100.00
Jährlicher Stromverbrauch 177 kWh   3.33
Jährlicher Wasserverbrauch 11594 Liter  11.60
Schleudereffizienzklasse B  83.33
Luftschallemission beim Waschen 52 dB(A)  33.33
Luftschallemission beim Schleudern 79 dB(A)  13.64
Restfeuchte in Prozent 53%  21.43
Summe Punkte 266.66
Programme 5% 100.00 von 200
Anzahl Programme 14  80.00
Anzahl Zusatzfunktionen 2  20.00
Summe Punkte 100.00
GESAMTNOTE 100% GUT (1.70)
Nicht gewertete Eigenschaften
Gewicht (Kg)
Installationstyp
Beladung
Hersteller
Anbieter Preis Versand Gesamt

Hinweis

Weitere Informationen zum Modell Bauknecht WA Soft 8F41 finden Sie in unserem Waschmaschine Vergleich.